Sputnik unterwegs: Turin, Limone, Monte-Carlo

Die Zuverlässigkeitsfahrt.

Große Vorfreude auf unsere große Sommertour. Beim Balkan Express heisst es: 10 Tage unbekanntes Terrain. Auf staubigen Straßen, vorbei an weißen Stränden, über raue Gebirgszüge, unvergessliche Passtrassen und durch einsame Wildnis – mitten durch das Herz des ehemaligen Ostblocks. Pulsierende Metropolen des Südostens Europas sowie Städte und Dörfer in denen die Zeit still zu stehen scheint. Über 4.000 km durch über 14 Länder in 10 Tagen.

Mal ehrlich: Welches Auto würden denn besser passen, als unser Lada, dieser kultige Held der 80er Jahre und Allrounder aus sowjetischer Produktion… 😉

Bevor die große Tour startet, muß der 2108 noch seine Langstreckentauglichkeit unter Beweis stellen. Der 1900 km Trip führt nach Turin, Limone, Monte Carlo und zurück. Der neue – vorsorglich getauschte – Zündverteiler macht in der piemontesischen Metropole leider schlapp. Der ACI schleppt ab. Alles halb so schlimm. Das Altteil ist mit an Bord und wird in der ACI-eigenen Werkstatt verbaut. Es verrichtet tapfer seinen Dienst.

Die Zuverlässigkeitsfahrt über die Alpen ans Mittelmeer besteht unser Sputnik quasi mit Bravour.

#LadaLust 01